Nora Niehues

Nora Niehues tanzt bereits seit ihrer Kindheit und verfügt über umfassende Kenntnisse in den Standard- und Lateintänzen. Über Salsa kam Nora im Jahr 2015 zum Forró und entwickelt seither ihren Stil kontinuierlich weiter. Ihr Fokus liegt dabei auf den Techniken des Folgens - einem Aspekt, dem allgemein leider häufig viel zu wenig Beachtung geschenkt wird! Aufgrund ihrer Expertise und ihrer ruhigen Art ist Nora eine beliebte Co-Dozentin auch an anderen Forró-Standorten, wie bspw. in Osnabrück oder Diepholz.
Neben dem Tanzen praktiziert Nora auch Yoga und diverse weitere Sportarten. Des Weiteren arbeitete sie in einem Projekt zum Gesundheitssport an der Universität Bielefeld mit und ist zudem in der interkulturellen Lehre tätig.
Nora Niehues ist seit 2016 im Lehrteam von Forró Bielefeld und bringt ihre umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen in die Entwicklung der hier gelehrten Forró-Charakteristik ein.